Achtung: Um eine korrekte Darstellung zu erhalten, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein! Ohne Javascript stehen Ihnen wichtige Funktionen dieser Seite nicht zur Verfügung.

Jetzt Engagiert probelesen!

KDFB Standpunkte

FrauenGedanken

Spiritueller Impuls

ALLE

Veranstaltungen

22.10.19, 19:00 Uhr bis
20:30 Uhr | Aschaffenburg
Regionaler Bildungsabend AB
24.10.19, 14:00 Uhr bis
16:00 Uhr
"Sterbenskranke zuhause begleiten"
24.10.19, 19:30 Uhr bis
21:00 Uhr
Regionaler Bildungsabend Mil/Obb.
25.10.19, 19:30 Uhr bis
21:00 Uhr | Aschaffenburg
Female Empowerment im Netz - Frauensolidarität in einer digitalen Zeit
08.11.19, 9:30 Uhr bis 09.11.19, 17:00 Uhr | Würzburg
KDFB Herbsttagung mit Delegiertenversammlung

Schwerpunktthema

Maria schweige nicht

KDFB App

Clubabend in Aschaffenburg

Wir laden recht herzlich ein in das Story Stage Märchentheater am 25. Oktober 2019 ab 19.30 Uhr! Unserer Clubabend zum Thema "Female Empowerment im Netz - Frauensolidarität in einer digitalen Zeit!" 

Weitere Informationen hier!

 

 Kedem-Lanzl


Volltextsuche
Zeitraum
Kategorie
Heute
Die letzten 7 Tage
Die letzten 30 Tage
Die letzten 12 Monate
bis
17.10.2019 | Würzburg

„Apathie ist das schlimmste“

Das Wort, lässt sich unschwer feststellen, wird aktuell inflationär benutzt: „Populist!“ Sarah Wagenknecht gilt als Populistin, Gregor Gysi erhielt das Etikett ebenso wie AfD-Mann Björn Höcke. Warum es gefährlich ist, den Ausdruck „Populismus“ derart „auszuleiern“, legte der Münchner Journalist und Publizist Heribert Prantl im Kolping-Center Mainfranken dar. Katholische Einrichtungen und Verbände im Bistum hatten zu der Veranstaltung unter dem Titel „Dem Volk aufs Maul geschaut“ eingeladen. MEHR
11.10.2019 | Würzburg

Junge Schweizerin will Priesterin werden

Am 8. und 9. November 2019 findet die alljährliche Herbsttagung des Katholischen Deutschen Frauenbundes im Tagungshaus Himmelspforten in Würzburg statt. Für den Samstag Vormittag konnte ein besonderer Gast gewonnen werden - Theologin Jaqueline Straub kommt, um mit ihrem Vortrag zu Mut zu machen. MEHR

Sie erreichen uns:
Montag/Dienstag/Donnerstag: 08.30 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch/Freitag: 08.30 Uhr - 12.30 Uhr

 
Test